Schwedisch - Deutsch

Benötigen Sie Übersetzungen Schwedisch-Deutsch aus unterschiedlichen Fachbereichen?


Wenn Sie als Unternehmen oder Privatperson einen professionellen Partner für ihre Übersetzungen suchen, so haben Sie in unserem Übersetzungsbüro einen kompetenten Ansprechpartner für Sprachkombinationen und Fachbereiche aller Art gefunden. Aufgrund unserer engen Zusammenarbeit mit Übersetzer und Dolmetscher aus aller Welt, können wir Ihnen einen reibungslosen Ablauf von unserem Übersetzungsservice mit einer qualitativ hochwertigen Deutsch-Schwedisch Übersetzung ermöglichen. Als persönlicher Ansprechpartner steht Ihnen Herr Pajers mit Rat und Tat zur Seite.

 

Tel.: +49 (0)7071 54 99 554
Email: info@uebersetzungsbuero-4u.de
Adresse: KONTAKT & IMPRESSUM



Kompetente Übersetzer für professionelle Übersetzungen

Damit wir ihren Erwartungen an einen perfekten Übersetzungsdienst mit größter Zufriedenheit nachkommen können, werden ihre Texte im Rahmen von unserem Übersetzungsservice ausschließlich von einem muttersprachlichen Übersetzer bearbeitet. Darüber hinaus haben unsere Übersetzer nicht nur ein Übersetzer-diplom, sondern zusätzlich eine weiter Fachausbildung. Dadurch können wir Ihnen mit unserem Übersetzungssdienst nicht nur eine sprachlich und grammatikalisch richtige Übersetzung gewährleisten, sondern Ihnen auch versichern, dass Ihre Texte inhaltlich korrekt wiedergegeben werden. Unsere Deutsch-Schwedisch Übersetzer decken alle Fachbereiche, wie z.B. Medizin, Jura, Technik oder Wirtschaft, ab. Unser Übersetzungsbüro kann Ihnen darüber hinaus sogar Übersetzer mit einer wenig gängigen Fachausbildung zur Seite stellen, als da wären Ernährungswissenschaft, Agrarwissenschaft, Finanztexte, Urkunden und vieles mehr...Weiter überprüfen unabhängige Zweitkorrektoren ihre Texte nach dem Übersetzen nochmals auf ihre Richtigkeit. Um die Bearbeitungszeit möglichst gering zu halten, bitten wir Sie uns vor dem Auftrag von unserem Übersetzunssdienst folgenden Informationen zu ihren Texten zukommen zu lassen: Sprache des Ursprungs- und des Zieltextes (z.B. Schwedisch Deutsch Übersetzung oder umgekehrt), die Länge des Textes in Normzeile á 55Anschläge inklusive Leerzeichen, gewünschtes Format und Liefertermin des Zieltextes.

Dolmetschen für jeden Anlass!

Wir wissen, dass Dolmetschen nicht nur das mündliche Übertragen eines Gespräches in eine andere Sprache ist. Es gibt hierbei Unterschiede. So gibt es Simultandolmetschen (zeitgleiches Dolmetschen) oder Konsekutivdolmetschen (zeitversetztes Dolmetschen) sowie Flüsterdolmetschen (zeitversetzte, leise geflüsterte Übersetzung). Dabei ist beim Dolmetschen nicht nur wichtig auf welche Art und in welchen Sprachkombinationen sie ablaufen soll, sondern auch in welchem Fachbereich sich z.B. das Gespräch oder der Vortrag bewegt. Da unsere Schwedisch-Deutsch Dolmetscher auf jahrelange Erfahrung beim Dolmetschen, auch in ihrem Fachgebiet, zurückblicken können, werden sie eine professionelle und korrekt wiedergegebene Dolmetscher - Dienstleistung abliefern können. Da unsere Sprachenbüro immer einen passenden Dolmetscher bundesweit oder auch im Ausland für Sie bereit hat, steht einem erfolgreichen Ausgang ihrer Kommunikation in Verhandlungen oder Kongressen durch unseren Übersetzungsservice nichts mehr im Wege.


Schwedisch: Allgemeine Informationen

Schwedisch ist mit seiner skandinavischen Abstammung die offizielle Sprache nicht nur ins Schweden selber, sondern auch in Finnland. Insgesamt sprechen 9 Millionen Menschen diese Sprache als Landessprache: 8,5 Millionen in Schweden selbst und weitere 500,000 in Finnland, Norwegen und Estland.
Historisch teilen zwei Zeitabschnitte die Sprache Schwedisch: Alt-Schwedisch, welches seit dem 9. Jhd. gesprochen wurde, und Neu-Schwedisch, das seit dem frühen 16. Jhd. gesprochen wurde. Im Mittelalter durchlief diese Sprache noch viele Änderungen. Aber spätestens durch die dänische Vorherrschaft, die Reformation und durch die Übersetzung der Bibel, hat sich die Sprache zu einer Einheit gebildet. 1786 wurde dann die Schwedische Akademie gegründet, damit die sprachliche Entwicklung verfolgt und überwacht werden konnte.

Mit Fortschreiten der Zeit, haben sich in der schwedischen Sprache Vokabeln aus dem Englischen, Französischen und Deutschen eingeschlichen. Die Grammatik dieser Sprache ist recht einfach aufgebaut. So die Substantive in nur zwei Genera aufgeteilt, nämlich in neutrale und nicht-neutrale. Weiter hat das Substantiv nur Singular- und Plural- sowie Possesivformen. In der schwedischen Sprache muss man beachten, dass zwischen der gesprochenen und der geschriebenen Sprache unterschieden wird. So werden in der Literatur z.B. Flexionen benutzt, die es in der gesprochenen Sprache gar nicht gibt. Die Schriftzeichen bestanden bis zum 13. Jhd. noch aus Runen. Erst danach wurde das römische Alphabet verwendet.

 

 

Übersetzungen Schwedisch, Übersetzer Schwedisch, Übersetzung Dolmetscher übersetzen